So begrenzen Sie die Anzahl der Revisionen in WordPress

Wenn ich einen Post in WordPress schreibe, drücke ich immer gerne zwischendurch den “Speichern” Button. WordPress speichert dann den Artikel als eigene Revision, was zur Folge hat, dass jedesmal ein neuer Datensatz in der Datenbank gespeichert wird.
Der Vorteil dieses Mechanismus ist, das man jederzeitz wieder auf eine vorher gespeicherte Revisin gehen kann und z.B. einen zwischendurch gelöschten Text wieder herstellen kann.
Der Nachteil: je öfter ich das mache, umso mehr Datensätze habe ich in der Datenbank.

In WordPress kann man einstellen, dass es nur eine bestimmte Anzahl an Revisionen speichert. Es ist sogar möglich, die Revisionen ganz abzuschalten.

Weiterlesen …

Tann.de erstrahlt in “neuem Glanz”

tann.de

Vor einiger Zeit wurden wir beauftragt, die Webseiten der Marktgemeinde Tann/Niederbayern zu überarbeiten. Nun ging die neue Version der Webseite online.

Neben einer Erneuerung des Erscheinungsbildes wurde auch auf eine bessere Lesbarkeit auf mobilen Endgeräten geachtet. Außerdem wurde der Webseite mit einem aktuellen Content-Management-System eine solide Basis gegeben.

Bleiben Sie jetzt auf dem Laufenden!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wertvolle Informationen zum Nulltarif! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Sie können sich jederzeit wieder austragen. Wir nutzen den professionellen Email-Service von Cleverreach.

Schreiben Sie uns!

Name *

E-Mail *

Telefon *

Leistung

Ihre Nachricht an uns*

Spamschutz - bitte geben Sie folgenden Code hier ein: captcha

Ihre Daten sind bei uns sicher. Mit dem Absenden des Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung - Zur Datenschutzerklärung