Domains zu verkaufen

Im Laufe der Zeit sammeln sich immer mehr Domains in meinem Account an. Viele habe ich registriert, weil ich eine tolle Idee hatte, jedoch nicht die Zeit, diese Idee zu entwicklen.

Daher ist es immer wieder mal an der Zeit, Domains abzugeben. Wenn Sie Interesse an einer meiner Domains haben, können Sie diese über Sedo.de erwerben.

Folgende Domains sind derzeit zum Verkauf gelistet:

baby-seite.de
bauverzeichnis24.de
bayerncam.de
bayernshops.de
delphi-komponenten.de
dozentenjobs.de
financeexpertjobs.com
free-email-marketing-course.com
freizeitindex.com
hebammenhomepage.de
immobilien-la.de
immobilien-landshut.info
it-jobmarket.com
lifestyle-drink.de
makler-landshut.de
miabeba.de
miabeba.com
paprikashop.de
pflegejobs-online.de
powerfulaffiliatesecrets.com
preiswerter-einkaufen.de
pro-webworker.de
produktionsjobs.de
prowebworker.de
ruecksendeservice.de
seoexpertjobs.com
surfzentrale.de
swingo.de
webpagetools.de
wonderful-wedding-ideas.com

Stand: 09.06.2021 Änderungen, Irrtum und zwischenverkauf vorbehalten.

Klicken Sie auf den Button und Sie gelangen zur Domainübersicht auf Sedo.

HTML: Ersatzbild anzeigen, wenn Bildquelle nicht gefunden wurde

Wenn man HTML Seiten erstellt, kann es vorkommen, dass man Bilder in eine Seite einbindet, die nicht angezeigt werden können. Mögliche Gründe sind z.B. Schreibfehler im Quellcode oder vielleicht, dass die Bilddatei verschoben oder gelöscht wurde. Im Browser wird dann anstatt eines Bildes ein Platzhalter angezeigt. Je nach Browser sieht das dann etwa so aus:

Man kann das aber mit JavaScript abfangen. Mit dem Event-Handler onError kann man dafür sorgen, dass im Falle eines Ladefehlers ein alternatives Bild geladen wird. Dieser Handler wird einfach in den img-Tag geschrieben und fängt somit einen Ladefehler ab.

Das folgende Beispiel zeigt, wie es geht: es soll mittels img-Tag eine jpg-Datei mit dem Namen fehlendesBild.jpg eingebunden werden.
Funktioniert dies nicht, so wird im Event-Handler onError mittels JavaScript die Datei ersatzbild.jpg geladen. Dieses könnte z.B. eine neutrale Grafik sein, z.B. mit der Beschriftung “Bild nicht vorhanden”.

Hier ein kleines Code-Beispiel:

<img src="fehlendesBild.jpg" onError="this.src=’ersatzbild.jpg’;" alt="Fehlendes Bild">

Google Auto-Placed Ads als Werbung kennzeichnen

Google Adsense bietet ja seit geraumer Zeit die Möglichkeit, dass man die Anzeigenplatzierung auf einer Webseite automatisiert von Adsense durchführen lässt. Dadurch überlässt man die Anzeigenpositionierung der KI von Google. Im Idealfall kann das zu besseren Werbeeinnahmen führen. Es gibt nur einen Haken dabei: die Anzeigen sind nicht immer als Werbung oder Anzeige gekennzeichnet.

Das Problem

Wenn Google Adsense automatisch Werbeanzeigen in eine Webseite einfügt, so sollten diese natürlich auch als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sein. Was aber, wenn das nicht so ist? Als Webmaster weiß man ja schließlich nicht, wo Google die Anzeigen platziert – zumal sich das ja auch permanent ändern kann.

Weiterlesen …

Überarbeitung von www.onlinejobs.de

Gestern ging die neue, überarbeitete Version von www.onlinejobs.de an den Start. www.onlinejobs.de ist eine Online-Jobbörse, bei der man ab 0 € Stelleninserate einstellen kann.

Beim aktuellen Update wurde in erster Linie an der Code-Basis, sowie an den Frontend-Bibliotheken gearbeitet. Außerdem wurden einige weitere Funktionalitäten für Job-Anbieter implementiert. In naher Zukunft sollen Schritt für Schritt weitere Features folgen.

Hier geht es zu www.onlinejobs.de

WordPress Autosave Intervall anpassen

WordPress verfügt über eine Autosave Funktion. Schreibt man einen neuen Post, so wird dieser alle 60 Sekunden zwischengespeichert.

Die AutoSave Funktion macht durchaus Sinn. Stell Dir einmal vor, Du schreibst gerade einen Artikel in einem Content-Management-System, welches keine Autosave Funktion besitzt. Aus irgend einem Grund unterbrichst Du Deine Arbeit und vergisst zu speichern. Wenn Du dann später weitermachst und auf Speichern drückst stellst Du vielleicht fest, das die Session abgelaufen ist und Du ausgeloggt wurdest. Hm,… jetzt ist alle weg – ärgerlich.

Oder Dein Browser stürzt ab. Das kommt inzwischen selten vor. Aber jeder der schon mal einen längeren Text z.B. auf diese Weise verloren hat, weil er vorher nicht gespeichert hat, weiß was ich meine.

Die Autosave Funktion hilft hierbei ganz klar, mögliche Schäden zu minimieren, indem es den Beitrag automatisch alle 60 Sekunden speichert.

Dadurch wird eine neue Revision in die Datenbank geschrieben. Da ist der Preis für die Absicherung. Denn ein Artikel besteht nun nicht mehr aus einem Datensatz in der Datenbank, sondern bei jedem Speichern kommt ein neuer Datensatz hinzu. Die Anzahl der maximalen Revisionen lässt sich übrigens begrenzen.

Anpassen des Autosave Intervalls

Das Autosave Intervall läßt sich ganz einfach anpassen. Dazu muss man die Datei wp-config.php auf dem Webserver öffnen und folgende Konstante deklarieren:

Weiterlesen …

WordPress 4.3 ermöglicht effizienteres Arbeiten im visuellen Editor

Mit der Version 4.3 hat WordPress einige Neuerungen eingeführt. Eine davon ist, dass man jetzt im visuellen Texteditor diverse Shortcuts verwenden kann (ahnlich Markdown). Hier stelle ich Ihnen die neuen Shortcuts kurz vor:

Überschriften

Mit WordPress 4.3 lassen sich jetzt Überschriften leicht einfügen. Dazu stellt man eine entsprechende Anzahl von # – Zeichen der Überschrift voran. Nachdem man die Return-Taste drückt, wird der Text automatisch in eine Überschrift h2 bis h6 umgewandelt.

Weiterlesen …

Ein paar Tipps, die Sie beim Einsatz eines QR-Codes beachten sollten

qr-code-ahomedia.deKennen Sie QR-Codes? Das sind zweidimensionale Strichcodes, die es jedem mit einer entsprechenden Smartphone-App ermöglichen, diese auszulesen. QR-Codes befinden sich mittlerweile auf vielen Werbeträgern wie Plakaten, PKWs oder Prospekten. Richtig eingesetzt können Sie eine Brücke zwischen Online- und Offline-Werbung schlagen.

Ein Beispiel:
In einem Prospekt wird eine Reise beworben. Scannt man den mit aufgedruckten QR-Code mit dem Tablet, so wird man direkt auf die Webseite des Veranstalters geleitet und kann dort weitere Informationen einsehen oder direkt buchen.

Da immer mehr Menschen heute ein Smartphone mit Internetzugang mit sich rumtragen, eignen sich QR-Codes auch für den Einsatz im Freien. So sieht man sie inzwischen oft auf Firmen-PKWs oder Plakaten. Richtig eingesetzt ermöglicht das den Passanten quasi im Vorbeigehen Informationen über ein Angebot anzusehen.

Hier ein paar Impulse, was man beim Einsatz von QR-Codes beachten sollte:

Weiterlesen …

Bleiben Sie jetzt auf dem Laufenden!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wertvolle Informationen zum Nulltarif! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Sie können sich jederzeit wieder austragen. Wir nutzen den professionellen Email-Service von Cleverreach.

Schreiben Sie uns!

    Name *

    E-Mail *

    Telefon *

    Leistung

    Ihre Nachricht an uns*

    Spamschutz - bitte geben Sie folgenden Code hier ein: captcha

    Ihre Daten sind bei uns sicher. Mit dem Absenden des Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung - Zur Datenschutzerklärung